Behandlung

Nachdem Sie sich telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular bei mir gemeldet haben wird Ihr Anliegen ausführlich besprochen. Sie werden über die Kosten aufgeklärt und wir vereinbaren den ersten Termin. Falls Sie sich per E-Mail oder Kontaktformular melden, bitte ich Sie mir eine Telefonnummer zu hinterlassen unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Nach der Terminvereinbarung findet bei mir in der Praxis eine ausführliche Anamnese statt, anhand dessen ich für Sie einen individuellen Therapieplan zusammenstelle.

Traditionell Chinesische Medizin

In der Regel finden die Sitzungen ein bis zweimal pro Woche, jeweils eine Stunde statt. Der Behandlungszeitraum wird sich je nach Beschwerden und Vorgeschichte richten, sodass sich der Behandlungsrythmus im Lauf der Behandlung individuell verändern kann.

Hypnose

Da es sich um eine Kurzzeittherapie handelt, dauert in der Regel die erste Sitzung 2,5 bis 3 Stunden. Nach der ersten Sitzung wartet man ca. 4 bis 5 Wochen ab bis, wenn überhaupt erforderlich, der 2. Termin statt findet. Jeder Mensch reagiert in seinem persönlichem Zeitrahmen positiv auf Veränderungen, so wie es für Sie als angenehm empfunden wird.

Osteopathie

In der Regel braucht es ein bis zwei Behandlungen um den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Danach ist es je nach Beschwerden sinnvoll alle 6 Wochen eine weitere Behandlung zur Prophylaxe in Anspruch zu nehmen.

Kostenübernahme durch Krankenkassen

Es könnte sein, dass die Möglichkeit besteht, das sich Ihre Zusatzversicherung an den Leistungen der Traditionellen chinesischen Medizin und Osteopathie beteiligt. Ich bitte Sie deshalb sich vorab über die Kostenübernahme Ihrer Zusatzversicherung bei Ihrer Krankenkasse, zu informieren, falls Sie dies wünschen. Die Kosten werden in der Regel für Privatversicherte bis zu einem bestimmten Prozentsatz übernommen, der je nach Krankenkasse variiert. Die Gebühren werden je nach Leistung nach der GebüH, Gebührenverordnung für Heilpraktiker, in Rechnung gestellt. Ich übernehme keine Garantie für die Übernahme der kompletten Kosten, daher ist jeweils der volle Rechnungsbetrag zu begleichen.

Im Vergleich dazu sind die Leistungen der Hypnose immer privat zu begleichen.


 

Ratenzahlung

Falls Sie eine Ratenzahlung wünschen ist dies überhaupt kein Problem. Ich arbeite mit einer Verrechnungsstelle für Ärzte, Zahnärzte, Kliniken und Therapeuten zusammen www.pvs-mefa.de

Vorteile für Sie als Patient:

  • Es entstehen für Sie keine Extrakosten durch die Rechnungstellung über die PVS-MEFA Reiss GmbH
  • Sie können bequem in Raten bezahlen (erste 6 Monate zinsfrei bei einer Mindestrate von 25 Euro)
  • Sie können auf Wunsch per Lastschrift den Rechnungsbetrag abbuchen lassen